Jari Ortwig kuratiert den letzten Teil der Ausstellungsreihe im Q18

Unter dem Titel Performance, Kollaboration, Prozess zeigt die Kuratorin Jari Ortwig im letzten Format der Ausstellungsreihe 2017 drei Performances:

Freitag, 27.10.2017 um 19.30 Uhr – Sophia Seiss „The Present of the Absent“
Performance mit anschließendem Künstlergespräch – Eintritt frei

Samstag, 4.11.2017 von 19-1 Uhr – Elsa Artmann & Samuel Duvoisin „Familiy Scores“
Performance / Installation im Rahmen der Museumsnacht

Freitag, 10.11.2017 um 19.30 Uhr – Darko Dragicevic & Martin Sonderkamp „SONIC EXTENSIONS (2017)“ mit anschließendem Künstergespräch zum Thema Performance mit allen beteiligten Künstlern des Abends

Fr 27. October

19 Uhr Tanz

Die inability crew zeigt Ergebnisse ihrer Arbeit im Rahmen der Tanzresidenz des ZAIK unter dem Title: (re)visit. Aus der Crew mit dabei sind: Diana Treder, Ivan Mijacevic, Silke Schuster, Silvia Ehnis Perez Duarte, Yana Novotorova
19.30 Uhr Performance mit Künstlergespräch

Die Ausstellung Nr. 4 in der Reihe PERFORMANCE, KOLLABORATION, PROZESS, kuratiert von Jari Ortwig, versteht sich als Performance-Programm zwischen Tanz und Bildender Kunst. Die Performances finden an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt – zu sehen sind Projekte, die sich durch ihr offenes Format als „Work in Progress“ verstehen und von Absolventen und (ehem.) Dozenten des ZZT – Zentrum für Zeitgenössischen Tanz Köln entwickelt wurden.

Freitag, 27.10.2017 um 19.30 Uhr
Sophia Seiss „The Present of the Absent“
Performance mit anschließendem Künstlergespräch

Samstag, 4.11.2017 von 19-1 Uhr
Elsa Artmann & Samuel Duvoisin „Familiy Scores“
Performance / Installation im RAhmen der Museumsnacht (zum Museumsnachteintritt)

Freitag, 10.11.2017 um 19.30 Uhr
Darko Dragicevic (Martin Sonderkamp) bzw. Esta Matković „SONIC EXTENSIONS (2017)“ mit anschließendem Künstlergespräch mit weiteren beteiligten Künstlern des Abends
Die Ausstellung wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und dem Quartier am Hafen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s